Lerici Hotel Umgebung: Le Cinque Terre

Nicht weit vom Hotel San Terenzo ist der Hafen von Lerici wo die Fähren verbinden Lerici nach Portovenere und die 5 Terre.

Fast im äußersten Osten der Riviera liegen die Cinque Terre, fünf Dörfer, die sich eng an steil über das Meer ragende Felsen schmiegen, umgeben von Olivenhainen und tiefgrünen Hügeln. Eine weltweit einzigartige Landschaft, die die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt hat.


Monterosso mit dem alten Ortskern und seinem Strand ist kulturell interessant aber auch beliebtes Badeziel. Vernazza mit seinen beiden Türmen ist über sehr enge Pfade zu erreichen, die steil zum Ort hinunterführen und in einer bezaubernden Bucht enden. Manarola, ein mittelalterliches Dorf, auf einer Felsspitze angesiedelt und Riomaggiore sind durch die prachtvolle Via dell’Amore, die Straße der Liebe, verbunden, ein wunderschöner Spazierweg, aus dem Fels gehauen, ganz dicht an der Brandung.
 

made in trebiano